• 1
  • 2
       
           

Villa Heusgen

Einschlägige Künstlerlexika weisen Mies van der Rohe als den führenden deutschen Architekten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts aus. Seine Gebäude, wie der deutsche Pavillon zur Weltausstellung in Barcelona von 1928/29, das Haus Tugendhat in Brünn von 1928–1930 oder das Seagram Building aus den 50er-Jahren in New York, gehören zu den Ikonen der modernen Architektur.

Doch noch gut 30 Jahre nach seinem Tod werden unbekannte Schätze, wie die Villa Heusgen ans Tageslicht gebracht. In dieser besonders authentischen Umgebung präsentiert der WENDE Kunsthandel die exklusivsten Design- und Kunstgegenstände seiner Kollektion.

Weitere Impressionen aus der Zeitschrift "zuhause wohnen" finden Sie hier.
Sie können gerne direkt und online über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen, um einen persönlichen Besichtigungs- oder Beratungstermin mit uns zu vereinbaren.

Eine Anfahrtsskizze zur Villa Heusgen können Sie sich hier anschauen.